Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie auf "Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Das beste HR ist unsichtbar

Der Erfolg eines Unternehmens hängt immer von der Leistung seiner Mitarbeiter ab. Neue Talente zu finden und bestehende zu entwickeln und weiter zu qualifizieren, steht somit im Interesse des gesamten Unternehmens. Dennoch wurde und wird die Personalabteilung / Human Ressources als ein fast separater Teil des Unternehmens gesehen, weit weg von strategischen Planungen und Weiterentwicklungen. Doch diese Auffassung ändert sich langsam.

Wenn das HR-Team mehr in die strategischen Abläufe des Unternehmens eingebunden ist und mit entsprechenden Mitteln ausgestattet ist, besteht eine klarere Vorstellung darüber, welche Mitarbeiter in einem Unternehmen noch fehlen und über welche Qualifikationen, Fähigkeiten und Talente Bewerber verfügen müssen.

Ebenso können so z.B. Veränderungen in der Unternehmenskultur früher erkannt und entsprechend reagiert werden. Es findet also eine Entwicklung von einer reaktiven zu einer proaktiven Rolle statt, was in Zeiten von schnellen Veränderungen und hoher Geschwindigkeit essentiell ist.