Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie auf "Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unternehmensstrategien, die zum Erfolg führen

Welche Strategien und Taktiken ermöglichen die Position als Weltmarktführer? Genau dieser Frage widmet sich eine Studie der Staufen AG. Die Ergebnisse der Studie reflektiert sehr gut unsere eigenen Überzeugungen, nämlich dass die Unternehmenskultur und Innovationsfähigkeit entscheidende Rollen für den Erfolg eines Unternehmens spielen.

Von 200 befragten Unternehmen, mit überdurchschnittlichen Renditen im Markt, gaben 75% an, dass die Unternehmenskultur ein wichtiger Faktor für ihren Erfolg spielt. 90% sehen die Innovationsstrategie und -fähigkeit als entscheidend für ihre finanziellen Profite an. In beiden Bereichen haben große Veränderungen stattgefunden. Nur jedes 4. überdurchschnittliche Unternehmen führt seine Organisation noch traditionell nach dem „Command and Controll“ Prinzip. Die Mehrheit sieht Führungskräfte als Mentoren und Unterstützer. Im Bereich der Innovation gibt es, trotz der bisherigen Fokussierung, immer noch weiteren Entwicklungsbedarf. Viele der erfolgreichen Unternehmen sind unzufrieden mit ihren langen Prozesswegen und Entwicklungszeiten.

Diese Studie zeigt deutlich, dass sich Umdenken und -strukturieren finanziell auszahlt. Es wird aber auch deutlich, dass immer noch viel getan werden kann und muss für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens.